Facebook

SG Chambtal will im Doppeleinsatz punkten

In Ziegetsdorf am 15. 8. um 19.00 Uhr und daheim am 18.08. gegen Sulzbach Donau

Ein Doppeleinsatz steht der SG Chambtal in der Bezirksliga-Süd an diesem Wochenende bevor. Am Donnerstag geben die Schwarz-Weißen ihre Visitenkarte bei der SpVgg Ziegetsdorf ab und am Sonntag kommt der SV Sulzbach Donau an die Ränkamer Straße. Nach dem Heimsieg gegen den FC Thalmassing war sichtliche Erleichterung im Lager der SG zu spüren. Der Sieg tat dem angeknacksten Selbstvertrauen gut und man konnte die rote Laterne abgeben.

SG Chambtal holt ersten Sieg in der Bezirksliga

FC Thalmassing beim 4:1-Sieg chancenlos

Die SG Chambtal ist seit Samstag in der Bezirkliga angekommen. Die Meingast-Elf zeigte gegen den FC Thalmasing eine geschlossene Mannschaftsleistung mit einer stimmigen Performance und am Ende stand ein hochverdienter Heimsieg.

FC Ottenzell - SG Chambtal 1:2

Zu einem verdienten Auswärtssieg kam die SG Chambtal II beim FC Ottenzell. Die intensiv geführte Begegnung war kurzweilig und beide Teams schenkten sich während der gesamten Spielzeit nichts. Die Schinabeck-Elf hatte nach 12. Min. die Topchance zur Führung, als Andreas Haas allein durch war, doch anstatt selbst abzuschließen entschloss er sich für ein Abspiel und die Chance war vertan. 

SG Chambtal verliert gegen TSV Neutraubling unglücklich

SG verkaufte sich gut, zahlte am Ende aber Lehrgeld

Die Heimpremiere der SG Chambtal am Sportplatz an der Ränkamer Straße endete letztendlich mit einer mehr als unglücklichen 2:4-Pleite für die Meingastelf. Die technisch beschlagenen Gäste begannen die Partie wie erwartet. Sie setzten sofort auf Tempo und konnten ihre spielerischen Qualitäten in der ersten Viertelstunde voll zur Entfaltung bringen, da die Schwarz-Weißen einfach keinen Zugriff auf Gegner und Spiel fanden.

SG Chambtal holt den ersten Bezirksligapunkt

Hart umkämpftes 1:1 beim FC Jura 05

Als am Samstag um 17.00 Uhr SR Lukas Schwendner die Bezirksligabegegnung zwischen dem FC Jura 05 und der SG Chambtal anpfiff, rollte der Ball für die Schwarz-Weißen wieder in Oberpfalz höchster Spielklasse. In den ersten Minuten wähnte sich die SG jedoch offensichtlich noch in der Kreisliga, da man in der Anfangsphase gegen die körperlich robust und schnörkellos auftretenden Gastgeber enorme Sartschwierigkeiten an den Tag legte.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok